Logo People for books

Presse

MIEFKE SAGA III - Der Charme der Klarheit

Gerald Eschenauers neues Buch
"Miefke Saga III - Auch für Allergiker ..."
Eine mutige Auseinandersetzung mit der Provinz.
(Foto: Hannes Pacheiner)

Der Ton wird rauer, die Ansage härter. In Kärnten öffnet sich ein Schlund griechischer Dimension, verspeist zuerst alle Bergdörfchen, dann die Landeshauptstadt, schließlich Österreich und macht nicht vor Europa halt ..." heißt es in der Buchbeschreibung von Miefke Saga III.

"Es ist an der Zeit, klare Worte zu finden, für das, was momentan in diesem Land verbrochen wird. Dafür muss ich mich nicht schämen. Niemand hat sich aus der Verantwortung zu stehlen. Kärnten ist überall ..."  resümiert Eschenauer in Miefke Saga III.

Auf 90 Seiten behandelt der Autor Medienmonopole, provinzielle politische Strukturen und ein Gesellschaftsbild, das zumindest dafür mitverantwortlich ist. Ironisch, amüsante, teils deftige Kurzgeschichten erwarten den Leser. Nach Miefke Saga (2012) und Miefke Saga II – Passionen (2013) holt Eschenauer zum großen Finale aus. 

Gerald Eschenauer lebt und arbeitet wechselweise in Wien und Villach. Er erhielt 2014 das Literaturstipendium der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee wie zahlreiche Stipendien des Bundeskanzleramts. Der Autor ist Gründer der Literaturplattform BUCH13 zur Förderung heimischer Literaten.

Taschenbuch: 90 Seiten
ISBN-13: 978-3903095007
Preis: € 13.-

MITGIFT Verlag

Web: www.mitgift.at
E-Mail: office@mitgift.at
NEUERSCHEINUNG

Es regnet Liebe
Autor: Gerald Eschenauer

Liebe? Es ist sowieso und überhaupt alles ganz anders. Unberechenbar – zum Glück. Auffallende Gerechtigkeit.Kein Mensch bleibt von ihr verschont. Fette, Magersüchtige, Reiche, Arme, Egomanen, Familienmenschen, Wissenschafter und Freidenker.


ISBN: 978-3-903095-03-8
€ 17,90
Buch bestellen